Am Mittwoch den 16.11.2016 fand der erste von insgesamt vier Methodentagen in diesem Schuljahr statt.

Für unsere neuen Fünftklässler stand der Tag unter dem Motto des „Klassenzusammenhalts“. Gestartet wurde daher mit einem selbstorganisierten Frühstück. Anschließend musste ein eigenes Klassenlogo zusammen entwickelt werden. In verschieden Spielen wurden die Kommunikationsfähigkeit und die Teamfähigkeit der Klassen geschult. Abschließend wurde eine interne Weihnachtsfeier am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien gemeinsam geplant und organisiert.

Die richtige Vorbereitung auf Klassenarbeiten und effektives Vokabellernen standen im Fokus des Methodentages unser Sechstklässler. Besonders interessant für die Schülerinnen und Schüler war es, in einer Testsimulation neue Einblicke in ihr Verhalten in Prüfungen zu gewinnen. Für viele wurde so auch ihr oft damit zusammenhängendes Abschneiden in Klassenarbeiten auf neue Weise verständlich.

Bei vielen Menschen verursacht der Gedanke an die schleimigen Weichtiere ein Gefühl des Ekels. Genauso ist es auch zunächst den Schülerinnen und Schülern der Klasse 6 ergangen. Dennoch lohnte sich der zweite Blick auf diese Tierart: Ihre filigranen Fühler, ihre Farben und Formen können bei genauer Betrachtung durchaus beeindrucken. Ihre Funktion im Stoffkreislauf, nämlich den Wald davor zu bewahren, als „Müllhalde“ zu verkommen, war vielen Kindern auch nicht bewusst..

Die Schülerinnen und Schüler formten zunächst aus Salzteig mehrere Nacktschnecken, die sie anschließend mit Wasserfarben anmalten. Um den unansehnlichen Tierchen mehr Schönheit zu verleihen, bastelten sie ihnen aus gesammelten Materialien Häuser.

Die Anmeldungen für den neuen Jahrgang 5 sind zu diesen Zeiten möglich:

  • Mittwoch, 01.03.2017, bis Freitag, 03.03.2017, jeweils 08.30 bis 13.00 Uhr
  • Samstag, 04.03.2017, 09.00 bis 13.00 Uhr

 

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit zur Anmeldung:

  • das ausgefüllte Anmeldeformular (Download auf unserer Homepage oder in unserem Sekretariat erhältlich)
  • das letzte Zeugnis (1. Halbjahr 4.Klasse),
  • die begründete Empfehlung der Grundschule
  • den Anmeldeschein (im Original, erhalten Sie über die Grundschulen)
  • die Geburtsurkunde Ihres Kindes

 

Weitere Informationen finden Sie demnächst hier auf unserer Homepage. Außerdem laden wir Sie herzlich ein, unseren Tag der offenen Tür am Samstag, 28.01.2017, von 10.00 bis 13.00 Uhr zu besuchen.

Es ist geschafft! Fiese Haie, glitschige Quallen, Wasserwürmer und Kraken wurden in die Flucht geschlagen. Der Regenbogenfisch hat sie alle vertrieben und es ist Ruhe in die Unterwasserwelt eingekehrt. Das erste Kunstprojekt ist abgeschlossen und die kleinen Künstler warten gespannt auf neue Herausforderungen....

„Hilfe, hier spukt es!“ – „Sei doch bitte leise, ich muss mich auf mein Puzzle konzentrieren.“ – „Wo geht’s denn hier zur Geisterbahn?“

Nein, Sie haben sich nicht in der Seite geirrt! Von Mittwoch bis Freitag dieser Woche werden sich unsere Schülerinnen und Schüler diese oder ähnliche Fragen vermutlich häufiger stellen.

Zum Abschluss unserer Projekttage "Indian Summer an der Sekundarschule Leichlingen" laden wir alle Eltern und Interessierte ganz herzlich zur Projektpräsentation ein.

Ab 15.30 bis 17.00 Uhr haben Sie Gelegenheit, sich die Arbeitsergebnisse unserer Schülerinnen und Schüler anzusehen bzw. vorführen zu lassen. Im Bistro unseres Schulgebäudes gibt es dazu Kaffee und Kuchen und reichlich Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Wir freuen uns auf Sie!