Das Kommunale Integrationszentrum bietet auch in diesem Jahr in den Osterferien ein interessantes Ferienprogramm (Deutschkurs mit Freizeitangeboten) für unsere Schülerinnen und Schüler an, die erst vor kurzem nach Deutschland gekommen sind und sich in der Sprachförderung befinden.

An dem Kurs können auch die Kinder, die sich in der Anschlussförderung befinden, teilnehmen.

Ein möglicher Tagesablauf ist in der Tabelle dargestellt:

08:30 – 09:00 Uhr

Gemeinsames Frühstück

09:00 – 12:00 Uhr

Deutschförderung in einer Anfängergruppe oder Fortgeschrittenengruppe

12:00 – 13:00 Uhr

Mittagspause mit gemeinsamem Mittagsessen

13:00 – 15:30 Uhr

Deutschförderung in den Gruppen oder Freizeitaktivitäten / Ausflüge in Schulnähe

 

Weitere Informationen erhalten Sie über die Klassenleitungen oder über Frau Ates und Frau Piller.

Die Informationen stehen auch in verschiedenen Sprachen zur Verfügung.

Anmeldeschluss ist der 06. März 2020.