Bedingt durch die Corona-Pandemie hat am Freitag, 13.03.2020, der letzte reguläre Unterricht an der Sekundarschule Leichlingen stattgefunden. Danach war die Schule für einen langen Zeitraum geschlossen und die Schülerinnen und Schüler erhielten Lernangebote „auf Distanz“, die in großer Zahl und häufig mit viel Engagement angenommen wurden.

Die zwischenzeitlich eingetretenen Lockerungen ermöglichen, dass die Schülerinnen und Schüler an wenigen Tagen die Schule besuchen und hier in Kleingruppen einen aufgrund der geltenden Abstands- und Hygienebestimmungen stark reduzierten Präsenzunterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und Gesellschaftslehre erhalten.


Daher möchten wir Sie heute darüber informieren, wie in dieser Ausnahmesituation die Leistungsbewertung Ihrer Kinder erfolgen soll. Das Land Nordrhein-Westfalen hat zu diesem Zweck die Verordnung zur befristeten Änderung von Ausbildungs- und Prüfungsordnungen gem. § 52 SchulG NRW erlassen.

Welche konkreten Auswirkungen das in den einzelnen Jahrgängen hat, haben wir in Elternbriefen zusammengestellt, die allen Eltern und Erziehungsberechtigten per E-Mail zugegangen sind. Außerdem stellen wir Sie hier zum Download zur Verfügung.

Jahrgang 5

Jahrgang 6

Jahrgang 7

Jahrgang 8

Jahrgang 9

 

Wenn Sie die E-Mail nicht erhalten haben, prüfen Sie bitte zunächst Ihren Spamordner und teilen Sie uns - falls noch icht geschehen - über das Kontaktformular eine gültige E-Mail-Adresse mit, unter der wir Ihnen Informationen zukommen lassen können.