Liebe Eltern,

Sie finden auf unserer Homepage unter „Wochenpläne“ eine Zusammenstellung von Schulaufgaben, die in den kommenden drei unterrichtsfreien Wochen (bis zu den Osterferien) sukzessive ergänzt werden.

Bitte betrachten Sie diese Aufgaben als Lernangebote. Uns ist bewusst, dass unter den individuellen häuslichen Umständen in diesen besonderen Zeiten das Lernen für Ihre Kinder eine besondere Herausforderung darstellt. Die Unterstützung der Lehrerinnen und Lehrer und der Mitschülerinnen und Mitschüler wird Ihren Kindern sicherlich fehlen.

Dennoch möchten wir Ihren Kindern Gelegenheit geben, sich auch mit schulischen Inhalten zu beschäftigen. Deshalb stehen auf unserer Homepage nach Jahrgangsstufen sortiert  Lern- und Arbeitsmaterialien zum Download zur Verfügung. Wir bitten Sie ggf. Ihre Kinder hier bei  technischen Fragen zu unterstützen.

Gerne geben die jeweiligen Fachlehrerinnen und Fachlehrer Ihren Kindern eine Rückmeldung zu gelösten/ bearbeiteten Aufgaben. Hierzu haben Sie die Möglichkeit, die jeweiligen Arbeitsergebnisse als E-Mail-Anhang mit dem Namen Ihres Kindes in der Betreffzeile an die Fachlehrerinnen/ Fachlehrer zu mailen. Wir freuen uns auf diese Post! Falls eine Rückmeldung in der Form nicht möglich ist, können die bearbeiteten Aufgaben zum Wiederbeginn des Unterrichts mit in die Schule gebracht werden.

Zu den Wochenplänen:

Wenn in Ausnahmefällen keine Möglichkeit besteht, die Materialien abzurufen oder auszudrucken, können Sie mit unserem Schulsekretariat eine individuelle Lösung vereinbaren: 02175/7093963-0.