Der Arbeitskreis Prävention der weiterführenden Schulen in Leichlingen bietet am Dienstag, den 30.10.2018, um 19.30 Uhr in Raum 048 des Gymnasiums einen Elterninformationsabend zum Thema "Kiffen - na und ?!" an, den wir interessierten Eltern unserer Schule gerne empfehlen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Der Schulverein der Sekundarschule Leichlingen war auch in diesem Jahr mit einem Stand auf dem Leichlinger Stadtfest vertreten. Während die engagierten Eltern mit dem Verkauf von Hotdogs für das leibliche Wohl sorgten, standen Kolleginnen und Kollegen der Sekundarschule für Informationen zur Schule und zur individuellen Beratung zur Verfügung.

Auf dem Luftbild ist der Stand des Schulvereins bei genauem Hinsehen zu erkennen

Im Rahmen der Unterrichtsreihe „Lebewesen und Lebensräume in ständiger Veränderung – Evolution“ stellten die Klassen 8c und 8d „Fossilien“ selbst her

Verschiedenartige Muscheln wurden in einer leeren Milchtüte in einer Mischung aus Gips, Sand und Wasser gebettet und anschließend mit einer Mischung aus Gips, Kies und Wasser übergossen. Die „Fossilien“ konnten anschließend aus dem ausgehärteten Material vorsichtig mit einem Hammer gelöst und „entdeckt“ werden. Die Schülerinnen und Schüler und auch ihre Lehrerin waren überrascht, welch schöne „Fossilien“ entstanden waren und hatten viel Spaß an dieser gemeinsamen Entdeckung.

Am 13.09.2018 fand für alle Eltern des Jahrgangs 8 eine Auftaktveranstaltung zur Berufsorientierung und zum Programm "Kein Abschluss ohne Anschluss" (KAoA) statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns sehr, dass das Team der Schulleitung ab sofort durch Frau Barbara Wacker verstärkt wird. Frau Wacker übernimmt die Aufgaben der Didaktischen Leiterin und ergänzt das bestehende Leitungsteam dabei um einen vielfältigen Aufgabenbereich. Eine detailliertere Beschreibung der Aufgaben finden Sie auf der Seite "Die Schulleitung".

Neben dem Unterricht in den regulären Unterrichtsfächern der Sekundarschule können wir auch in diesem Schuljahr wieder einige Arbeitsgemeinschaften (AGs) anbieten, die unsere Schülerinnen und Schüler freiwillig und nach Interessen besuchen können.

Aktuell gibt es folgende Angebote:

  • Kunst-AG (mittwochs 9. Std.)
  • Sport- und Spiel-AG (dienstags 7./8. Std.)
  • Fahrradwerkstatt (dienstags 7./8. Std.)
  • Schulband (montags 9./10. Std.)

 

Ab dem zweiten Halbjahr kommen aller Voraussicht nach hinzu:

  • Schülerzeitung (für Jahrgang 7 und 8)
  • Spanisch-AG (für Jahrgang 7)
  • Feuerwehr-AG

 

Wer an einer AG teilnehmen möchte, meldet sich bitte noch in dieser Woche bei der Klassenleitung, die weitere Informationen hat und Anmeldungen entgegen nimmt.

 

Ein ganz herzlicher Dank geht an unsere engagierten Eltern und unseren Kooperationspartner Die Quelle e. V., die unser schulisches AG-Angebot bereichern!

Morgen startet an der Sekundarschule Leichlingen das Schuljahr 2018/2019 für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 bis 8. Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit und wünschen allen Kindern ganz herzlich einen guten Start.

Erstmals gibt es einen Jahrgang 8 an der Sekundarschule Leichlingen. Dort intensiviert sich insbesondere die Studien- und Berufsvorbereitung mit einer individuellen Potenzialanalyse und drei eintägigen Praktika, den Berufsfelderkundungen. Selbstverständlich werden alle Klassen und die Eltern noch ausführlich darüber informiert.

Am Donnerstag beginnt der Unterricht für den Jahrgang 5. Die ehemaligen Grundschülerinnen und Grundschüler begrüßen wir ganz herzlich und wünschen ihnen ebenfalls viel Erfolg und Freude auf unserer Schule.

Das Lehrerkollegium hat sich verstärkt und wir können neun neue Lehrerinnen und Lehrer an unserer Schule willkommen heißen Damit sind wir gut gerüstet, unser mittlerweile knapp 440 Schülerinnen und Schüler zu unterrichten und zu begleiten.

Während der Sommerferien wurde in unser Hauptgebäude Am Hammer 8 eine neue Lautsprecher- und Alarmierungsanlage eingebaut, die einen echten Sicherheits- und Komfortgewinn für die Schule bietet. Wir danken der Stadt Leichlingen ganz herzlich für diese Investition in die Sicherheit unserer Schülerinnen und Schüler.