Alle Schülerinnen und Schüler im Bildungsgang der allgemeinen Schule belegen ab dem Jahrgang 6 bis zum Ende der Sekundarstufe I ein Wahlpflichtfach.

Die Eltern des Jahrgangs 5 wurden heute im Rahmen eines Informationsabends über die Bedeutung des Wahlpflichtfachs, das Wahlverfahren und die Inhalte der einzelnen Angebote informiert.

Gestern hat die Sekundarschule Leichlingen zum zweiten Mal am Wettbewerb "Känguru der Mathematik" teilgenommen. Wir sind stolz darauf, dass wir die Teilnehmerzahl mit 36 Schülerinnen und Schülern gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppeln konnten.

Dieser Wettbewerb findet in Deutschland zum 23. Mal statt und es nehmen Schulen aus über 60 Ländern daran teil. Erstes Ziel des Mathe-Kängurus ist die Förderung der Freude an der Mathematik und des mathematischen Denkens und Arbeitens - in sehr weit gefasster Form.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine Urkunde über ihre erfolgreiche Teilnahme und die- oder derjenige mit dem weitesten Känguru-Sprung wird mit einem T-Shirt besonders ausgezeichnet.

Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter www.mathe-kaenguru.de.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 haben im Kunstunterricht zum Thema „Zukunftsmusik“ in zweier Teams Papiertheater angefertigt. Ihre Aufgabe war es, passend zum Thema, eine Kurzgeschichte zu schreiben und diese mit kleinen Figuren, die sie selbst aus Papier und Holzstäbchen hergestellt haben, auf einer selbstgebastelten Bühne aufzuführen.

Passend zur Weihnachtszeit stand im Musikunterricht der 6. Jahrgangsstufe 2 Wochen lang das Ballett der „Nussknacker“ von Peter Tschaikowski im Mittelpunkt. Dabei bastelten die Schüler in Gruppen Instrumente aus Walnüssen, fertigten Marionetten vom Nussknacker und von Clara an und erarbeiteten auf verschiedenen Instrumenten eine Begleitung zu dem Marsch aus der Suite. Es gab sogar kleine Tänzerinnen, die eine kurze Ballettchoreografie erfanden und einstudierten. Am Ende stellten die Gruppen sich gegenseitig in einer kleinen Aufführung im Musikraum ihre Ergebnisse vor. Die Melodien des berühmten Balletts werden wohl vielen Kindern noch über die Feiertage im Ohr bleiben.

Im Rahmen des Sportunterrichts der sechsten Klassen haben über 50 Schülerinnen und Schüler das Deutsche Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold erworben. Die Urkunden und Anstecker wurden zusammen mit den Halbjahreszeugnissen am 03.02.2017 den Schülerinnen und Schülern ausgehändigt.

Ein toller Erfolg meinten auch die Vertreter des Stadtsportverbands Leichlingen, Herr Vogel und Herr Mitschke, die die Sportlehrerinnen und Sportlehrer bei der Abnahme der Prüfungen  tatkräftig unterstützt haben. Vielen Dank dafür! 

Auch im nächsten Jahr steht dann für die kommenden Sechstklässler die Abnahme des Sportabzeichens an.